9. Juli 2009

CleanEnergy Project

Gestern besuchten wir die Projektentwickler des “CleanEnergy Projects“, einem Info-Portal zum Thema Energie und Klimaschutz, das Menschen, Ideen und Unternehmen zusammen bringt. Aber es ist nicht nur eine Plattform. Nachhaltigkeit, Energiewende und Klimaschutz sind mittlerweile feste Bestandteile unseres täglichen Wortschatzes. Oder meinen wir dies bloß, da wir uns tagtäglich mit Nachhaltigkeits- und Klimaschutzaspekten beschäftigen und uns das Thema nicht mehr los lässt? Wir alle (sprich: wir Infizierten) würden gerne andere Menschen und Unternehmen zu neuen Errungenschaften umweltfreundlicher Konzepte informieren und sie begeistern. Begeistern für etwas Gutes. Sinnvolles. Und wir würden uns gerne weiter begeistern lassen, von Konzepten, Produkten, Technologien und Ideen. Und dafür benötigen wir Kommunikation.

Es wird viel über das Thema kommuniziert, gesprochen und geschrieben. Das CleanEnergy Project kanalisiert und bündelt neue Technologien, wissenschaftliche Erkenntnisse, nachhaltige Produkt- und Beratungsansätze und hält den umweltorientierten User auf dem Laufenden. Es gibt so viele neuartige und wegweisende Lösungen, die uns alle zu einem emissionsärmeren Verhalten führen können. Doch, zunächst muss man sie kennen… und mit den richtigen Menschen sprechen. Das alles verspricht das CleanEnergy Project, dessen Konzept von der Kommunikationsagentur GlobalCom PR Network aus Garching entwickelt wurde.

Vielen lieben Dank an das Team von GlobalCom PR Network für das tolle Gespräch, den informativen Austausch und die gemeinsame Begeisterung für eine wirklich gute Sache, die innerhalb kürzester Zeit zu spüren war. Wir freuen uns;-)