23. Juli 2009

Jetzt Ökostrom!

Spiegel Online berichtet heute unter dem Titel “Wo Ökostrom am günstigsten ist” über den erfüllbaren Wunsch, auf Ökostrom umzustellen:

“Millionen Deutsche sind Strom-Ökos oder wollen es werden. Denn Elektrizität aus erneuerbaren Energiequellen ist oft deutlich billiger als etwa Atomstrom. Allerdings schwanken die Marktbedingungen regional deutlich – SPIEGEL ONLINE zeigt, in welcher Stadt sich ein Anbieterwechsel besonders lohnt.”

Sehr schön, dass Spiegel Online mit dem Vorurteil aufräumt, Ökostrom sei deutlich teurer als Graustrom. Die Diskussion rund um diesen Artikel ist, wie man erwarten darf, kontrovers und zeigt eindrucksvoll, dass man jede Sache – auch die beste – so lange zerreden kann, bis wirklich jeder verunsichert ist.

Unsere aufrichtige Empfehlung und unsere dringende Bitte an jedes Unternehmen und jeden Bürger ist klar und deutlich: Wechseln Sie auf Ökostrom! Besser heute als morgen. Sie leisten damit einen Beitrag zum Klimaschutz. Sie tragen damit zur dringend notwendigen Energiewende bei:

Für private Haushalte ist der Umstieg denkbar einfach. Suchen Sie sich einen Anbieter, der Sie überzeugt. Jeder Ökostromanbieter hat Vertragsformulare auf seiner Website: Downloaden, ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben, abschicken. Zum Ausfüllen benötigen Sie lediglich 10 Minuten Zeit und die Nummer Ihres Stromzählers. Diese finden Sie auf dem Gerät selbst oder in Ihrer Stromrechnung. Den Rest (einschließlich der Kündigung Ihres bisherigen Vertrages) erledigt Ihr neuer Ökostromanbieter für Sie. Reibungslos. Ohne Mehrkosten und ohne Aufwand.

Für Unternehmen ist die Umstellung nur mit geringfügig mehr Aufwand verbunden. Kunden von ClimatePartner können sich hierzu jederzeit gerne an uns wenden. Wir unterstützen Sie hierbei gerne mit Rat und Tat.

Unser Partner im Ökostrombereich ist Naturenergie. Mit Naturenergie haben wir seit Anbeginn der Zusammenarbeit nur die allerbesten Erfahrungen gemacht.

Wer sich an der EnBW-Zugehörigkeit unseres Partners Naturenergie stören sollte: Einige unabhängige und empfehlenswerte Anbieter von Ökostrom heißen z.B.: Elektrizitätswerke Schönau, Greenpeace-Energy, Lichtblick und Naturstrom. Auch lokale Energieversorger haben oftmals überzeugende Ökostromangebote, so dass sicher für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Es gibt also keine Ausrede mehr, nicht sofort auf Ökostrom umzusteigen.