31. März 2010

Kooperation des Deutschen Instituts für Nachhaltige Entwicklung und ClimatePartner

Das DINE e.V. Deutsche Institut für Nachhaltige Entwicklung (German Institute for Sustainable Development) hat die Aufgabe, Forschung und Entwicklung im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens in den Schwerpunkten Weinwirtschaft, Logistik und Tourismus zu betreiben und zu fördern.

Das DINE entwickelt Prüfsysteme und ein einheitliches Label für nachhaltiges Wirtschaften. Nachhaltiges Wirtschaften wird durch ökonomische, ökologische und soziale Kennwerte gemessen und bewertet. So sollen die Kriterien nachhaltigen Wirtschaftens dargestellt werden und ein Instrument geschaffen werden, wodurch Verbraucher und interessierte Öffentlichkeit erkennen, dass das Produkt oder die Dienstleistung nachhaltig ist.  Dieses Label soll noch in diesem Jahr herausgebracht werden.

Derzeit werden Kriterien zur Nachhaltigkeit für den Bereich Weinwirtschaft definiert. ClimatePartner und das DINE kooperieren bei der Messung der ökologischen Kennwerte.