23. November 2010

Klimaneutral drucken mit der GFA Consulting Group

www.klimaneutraldrucken.de/gfa

www.klimaneutraldrucken.de/gfa

In Kooperation mit ClimatePartner bietet die GFA ihren Kunden ab sofort auf www.klimaneutraldrucken.de/gfa einen Zugang zu einer transparenten und einfach zu bedienenden Lösung zur Ermittlung der CO2-Emissionen von Druckproduktionen an. Basierend auf dem CO2-Fußabdruck der Druckerei wird ein individueller Rechner erstellt, um für jede Druckproduktion die auftragsspezifischen Emissionen berechnen zu können. Jeder individuelle Auftrag kann anschließend durch die Unterstützung eines anerkannten Klimaschutzprojekts aus dem Portfolio von ClimatePartner klimaneutral gestellt werden.

„Als eine der führenden FSC-Zertifizierungsorganisationen möchten wir unseren Kunden den bestmöglichen Service anbieten. Spezielle Produkte und Dienstleistungen, welche die GFA nicht selber im Portfolio hat, bieten wir unseren Kunden exklusiv über ausgewählte Partnerfirmen an. ClimatePartner ist bereits seit zwei Jahren unser Partner der Wahl beim Thema klimaneutral drucken“, erläutert Carsten Huljus, Program Director GFA Certification der GFA Consulting Group GmbH.

„Wir sind sehr erfreut, dass wir unsere langjährige Partnerschaft mit der GFA ausbauen können. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, das Bewusstsein für die Notwendigkeit von Klimaschutz zu schärfen sowie Interessenten einen entsprechenden Service bieten zu können. Die GFA ist hierbei ein äußerst zuverlässiger und wertvoller Partner für uns“, betont Moritz Lehmkuhl, Gründer und Geschäftsführer von ClimatePartner.