8. Dezember 2010

“Ökologisch drucken – nicht nur eine Frage der Einstellung”

Unter diesem spannenden Thema lud das ClimatePartner-Partnerunternehmen „rs Software“ am 18.November 2010 kompetente Referenten und zahlreiche Gäste ein, um über das Thema „Ökologie im Print-Bereich“ zu diskutieren. Im Rahmen dieser  Veranstaltung wurden folgende Themen vorgestellt:

  • Papiernachhaltigkeit (Referent: Stefan Czamutzian)
  • Umweltzeichen (Referent: Harald Sexl)
  • Klimaneutrales Drucken

Zum letzten Thema präsentierten ClimatePartner-Geschäftsführer Moritz Lehmkuhl und Projektleiter Sebastian Robl die entwickelte MIS-Integration für klimaneutrales Drucken. Veranschaulicht wurden die Ergebnisse anhand der Zusammenarbeit mit dem Druckhauses Schiner, das als Pilotkunde die von rs Software und ClimatePartner entwickelte MIS-Integration als erster Anwender umgesetzt hat. Dazu stellten Jörn-Henrik Stein (Druckhaus Schiner) und DI Helmut Rosenberger (rs Software) die gemeinsamen Schritte und Erkenntnisse vor. Durch die Kooperation zwischen ClimatePartner und rs Software wird Druckereien ermöglicht, die ClimatePartner Online-Plattform an die unternehmenseigene Kalkulationssoftware anzubinden und somit die Abwicklung klimaneutraler Aufträge zu erleichtern.

Die Referenten bei "Ökologisch drucken - nicht nur eine Frage der Einstellung"

Die Referenten bei "Ökologisch drucken - nicht nur eine Frage der Einstellung"

ClimatePartner bedankt sich auf diesem Weg für die gute Zusammenarbeit mit rs Software sowie mit dem Druckhaus Schiner und gratuliert zu einer rundum gelungenen Veranstaltung.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung können Sie hier finden: http://www.rs-software.net/content/view/59/1/