13. Juli 2011

Kino Open Air am Königsplatz München ist klimaneutral

Vom 11. Juli bis 19. Juli 2011 findet wieder ein ganz besonderes Kinoerlebnis in München statt: Das Kino Open Air auf dem Königsplatz mit den Filmhighlights des Sommers, welches von der G.R.A.L. GmbH veranstaltet wird und klimaneutral stattfindet.

Große Gefühle unter Sternenhimmel finden dieses Jahr mit Filmen wie The King´s Speech, Black Swan, Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten, Hangover 2, etc. statt. Zum 17. Mal können die Zuschauer auf dem Königsplatz die Sommerhighlights auf einer riesigen Leinwand mit verfolgen.

Der Veranstalter G.R.A.L. GmbH (kurz für Gründliche Realisierung Allgemeiner Lebensfreude Veranstaltungs- und Werbegesellschaft mbH) ist sich bewusst, dass durch ein derartiges Event CO2-Emissionen entstehen. Deshalb wird auch in diesem Jahr die Veranstaltung wieder klimaneutral durchgeführt.

Das Kino Open Air wird bereits mit Ökostrom betrieben, dennoch verursachen die Anfahrt der Gäste, die Produktion der Kommunikationsmittel und alle weiteren notwendigen Transporte CO2. Insgesamt fallen für die Veranstaltung rund 13 Tonnen CO2 an, die durch ein Aufforstungsprojekt in Costa Rica ausgeglichen werden. Bei diesem Klimaschutzprojekt, welches vom TÜV Süd zertifiziert ist, werden ehemalige Viehweiden mit einheimischen Baumarten wieder aufgeforstet.

Wir wünschen der Veranstaltung viel Erfolg und gutes Wetter!

Mehr zum Kino Open Air und zum Programm finden Sie hier.