6. September 2013

FlixBus bietet ab sofort klimaneutrale Busfahrten.

„Einfach Busfahren“, so lautet das Motto des Münchner Anbieters von Fernbuslinien. Mit rund 500 Verbindungen bringt der FlixBus täglich hunderte Fahrgäste quer durch ganz Deutschland ans Ziel. Wöchentlich kommen neue Linien dazu. Ziel ist es, ein bundesweites FlixBus-Streckennetz aufzubauen.

 

Dabei sind die Flix Busse nachweisbar besonders effizient beim Kraftstoffverbrauch. Fernbusse verursachen im Vergleich zu anderen Verkehrsmitteln wie Flieger, PKW und sogar der Bahn wesentlich weniger CO2-Emissionen pro Personenkilometer. Ganz ohne Emissionen geht‘s aber selbst beim umweltfreundlichsten Fernbus nicht.

 

Mit der Unterstützung von ClimatePartner kann deshalb ab sofort jeder Fahrgast bei FlixBus die CO2-Emissionen seiner jeweiligen Fahrten über die Unterstützung eines Wasseraufbereitungsprojekts in Kenia ausgleichen. Mittels unserer IT-Integration geht auch das ganz einfach: Die Option „Klimaneutral“ kann direkt bei der Online-Buchung mit nur einem Mausklick hinzu gefügt werden. Je nach Distanz der Reise wird ein kleiner Cent-Betrag auf den Ticketpreis aufgeschlagen (etwa 1% des Reisepreises). Dieser Betrag wird in das mit dem renommierten Gold Standard zertifizierten Wasseraufbereitungsprojekt in Kenia investiert. Jochen Engert, Gründer und Geschäftsführer von FlixBus sagt: “Unsere Fahrgäste können komfortabel, günstig und jetzt noch klimaschonender mit dem FlixBus reisen“.
Weitere Informationen zum Klimaschutzprojekt gibt es hier.

 

Über 60.000 Fans von FlixBus haben auf der Facebookseite über das Projekt abgestimmt. Wir freuen uns sehr, FlixBus mit dem Thema Klimaschutz bei seinem Wachstumskurs unterstützen zu können. Das junge Unternehmen geht mit der fahrgastbezogenen Berechnung und dem Ausgleich von CO2-Emissionen im Fernbusmarkt voran und schafft ein wichtiges Differenzierungsmerkmal im Wettbewerb.

 

Foto Übergabe Urkunde:

 

 

Jochen Engert, Gründer und Geschäftsführer FlixBus GmbH (rechts)

Moritz Lehmkuhl, Gründer und Geschäftsführer ClimatePartner GmbH