5. November 2013

Klimafreundlicher Hotelaufenthalt: Dorint Kongresshotel Mannheim baut Engagement im Klimaschutz weiter aus

Ab sofort klimaneutrale Tagungen und Übernachtungen

 

Das Dorint Kongresshotel in Mannheim ist nicht nur bei der professionellen Organisation von Tagungen und Events Vorreiter, sondern auch beim Klimaschutz. Und dieses Engagement wird mit ClimatePartner weiter ausgebaut: Ab sofort können Tagungsgäste ihre Teilnahme an den im Hotel organsierten Veranstaltungen, Messen und Kongressen klimaneutral durchführen.

 

CO2-Bilanz schlüsselt detailliert Emissionstreiber auf

 

Um die Treibhausgasemissionen ausgleichen zu können, wurde von der Klimaschutzberatung ClimatePartner im ersten Schritt die CO2-Bilanz des Hotels erstellt. Das bedeutet, alle CO2-Emissionen, die im täglichen Hotelgeschäft anfallen, wurden berechnet. Emissionen, etwa durch den Strom- und Wärmeverbrauch im Hotel, der Wäscherei oder dem Catering, aber auch die Anfahrt der Hotelmitarbeiter und der hoteleigene Fuhrpark wurden in die Bilanz mit einbezogen. Die detaillierte Aufschlüsselung ermöglicht dem Hotel ab sofort, die Erfolge der ohnehin schon vorbildlichen Reduktionsmaßnahmen sichtbar zu machen und an der einen oder anderen Stelle weiter zu optimieren.

 

Klimaschutzmaßnahmen ganz einfach umgesetzt

 

Als Kongresshotel mit eigenem Nachhaltigkeitskonzept geht das Dorint Kongresshotel Mannheim bereits mit gutem Beispiel im Klimaschutz voran. Catering aus regionaler Produktion, effiziente Beleuchtungs- und Heizkonzepte oder wassersparende Waschraumkonzepte sind nur einige Beispiele. Um das Engagement weiter auszubauen, gleicht das Hotel die unvermeidbaren Treibhausgasemissionen seines Fuhrparks sowie der Mitarbeiteranfahrt über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt in Kapstadt aus. Das Projekt besteht aus einer hochmodernen Kompostierungsanlage und ist durch den TÜV Nord zertifiziert. Es spart Treibhausgasemissionen ein, da der Kompostierungsprozess kontrolliert unter aeroben Bedingungen stattfindet und somit Methanemissionen vermieden werden. Zusätzlich wird die Bodenqualität in der Region gesteigert und die ökonomische Situation der Landwirte verbessert. Mehr Informationen gibt es unter diesem Link

 

Veranstaltungen können dank Eventrechner klimaneutral ausgerichtet werden

 

Darüber hinaus bietet das Hotel einen besonderen Service: Eventveranstalter haben die Möglichkeit – zusammen mit der hoteleigenen Veranstaltungsabteilung – ihre Events und Meetings vollständig klimaneutral zu organisieren. Dabei werden alle CO2-Emissionen, die bei einer Veranstaltung verursacht werden, berechnet und über zertifizierte Klimaschutzprojekte auf Knopfdruck über einen speziell für das Hotel entwickelten Eventrechner ausgeglichen. Ein Mehrwert, der das Hotel als klimafreundliche Eventlocation vor allem für Unternehmenskunden noch attraktiver macht. Aber auch bei herkömmlichen Events kann ein Beitrag geleistet werden: Das Hotel bietet allen seinen Tagungsgäste die Möglichkeit, die CO2-Emissionen ihrer An- und Abreise sowie der Übernachtung berechnen und ausgleichen zu lassen. Generell orientiert sich das Hotel bei der Ausrichtung von Veranstaltungen an dem Nachhaltigkeitskodex der Veranstaltungsbranche „fairpflichtet“.

 

Auch Übernachtungsgäste können aktiv werden

 

Nicht nur Tagungs- sondern auch Übernachtungsgäste haben die Möglichkeit, die Emissionen ihres Hotelaufenthalts samt An- und Abreise mithilfe eines Emissionsrechners berechnen und ausgleichen zu lassen. Das geht direkt mit wenigen Mausklicks online: Der Rechner ist bereits auf der hoteleigenen Website integriert. Um das Engagement seiner umweltbewussten Gäste zu dokumentieren, händigt das Kongresshotel auf Wunsch eine Urkunde über die kompensierte CO2-Menge aus.

 

 

Mehr Informationen über das Klimaschutzprojekt:

http://hotel-mannheim.dorint.com/fileadmin/inhalte/hotels/mannheim/PDF/climate_partner_kompostierung_suedafrika.pdf

 

Nachhaltigkeitskonzept des Dorint Kongresshotels Mannheim:

http://hotel-mannheim.dorint.com/de/das-hotel-im-ueberblick/nachhaltigkeit/

 

Link zum Emissionsrechner des Hotels:

http://hotel-mannheim.dorint.com/de/tagungen-und-feiern/co2-emission-kompensieren/

 

 

Sebastian Schnabel von ClimatePartner überreicht die Urkunde über das klimaneutrale Übernachtungsangebot an Andrea Grieshaber, Director Business Development bei Dorint Kongresshotel Mannheim