23. Mai 2017

Klimaneutrales Drucken – was steht dahinter? Seminar im Druckhaus Berlin Mitte

DBMKlimaneutral drucken ist längst ein wichtiger Baustein für Nachhaltigkeit. Aber was genau steht dahinter, wie wird ein CO2-Fußabdruck ermittelt? Wie lässt sich daraus ablesen, wo sich Emissionen einsparen lassen? Welchen Nutzen hat klimaneutrales Drucken und welchen Imagegewinn kann es bringen?

Unser Kunde, das Druckhaus Berlin Mitte, lädt zum Workshop mit unserem Experten für Klimaschutz in der Druckbranche, Walter Pohl. Am 30. Mai in Berlin erklärt er, wie klimaneutrales Drucken funktioniert und auch, wie der Ausgleich über anerkannte Klimaschutzprojekte statt findet.

Alle Informationen und Anmeldung unter http://www.druckhaus-berlin-mitte.de