Fuhrparkmanagement

Klimaneutraler Fuhrpark

Das Fuhrparkmanagement ist neben Energieeffizienzmaßnahmen und der Umstellung auf erneuerbare Energien eine der zentralen Stellschrauben, um die eigenen CO2-Emissionen zu reduzieren.

Bei Unternehmen mit intensiver Vertriebstätigkeit können die CO2-Emissionen des Fuhrparks 50 Prozent und mehr der Unternehmensemissionen ausmachen. Zudem stehen Unternehmen vor Zielkonflikten, da Mobilitätsbedürfnisse und damit auch der CO2-Ausstoß der eigenen Mitarbeiter stetig zunehmen.

Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden Lösungen für ein effizientes Carbon-Management und einen klimaneutralen Fuhrpark. Dafür berechnen wir den CO2-Fußabdruck der Flotte, definieren Reduktionsmaßnahmen und helfen bei der Umsetzung entlang der Nachhaltigkeitsstrategie eines Unternehmens. Etwa mit Maßnahmen zur CO2-optimierten Fahrzeugnutzung der Mitarbeiter.

CO2-Emissionen, die nicht reduziert werden können, gleichen wir mit unseren Kunden fortlaufend durch Emissionsminderungszertifikate von international anerkannten Klimaschutzprojekten aus. Dadurch fährt die gesamte Flotte klimaneutral. Auf Wunsch integrieren wir die Erfassung, Berechnung und den Ausgleich der Emissionen mit unserem Footprint Manager in die Unternehmenssoftware unserer Kunden. Die Verantwortlichen im Fuhrparkmanagement betreiben damit das Carbon-Management benutzerfreundlich und ohne großen Mehraufwand zu ihrem täglichen Geschäft.


Interessiert?
Dann kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung und ein individuelles Angebot.

 
 
 

Spamschutz: 5 + 3 = 
 
  Individuelles Angebot anfordern