6. September 2013

Anmeldungen ab sofort online möglich: ClimatePartner lädt zur Herbst-Academy 2013

Neues Modul für Einkäufer: CO2-Bilanz von Produkten als Einkaufskriterium – Modul klimaneutrales Drucken: Grundlagen, Anwendung und Vertrieb – Seminare an acht Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz

München/Wien/Zürich – Am 30. September 2013 startet die neue Seminarreihe der ClimatePartner Academy an acht Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Neu ist das Modul “Klimabewusste Beschaffung”, das sich an Einkäufer in Unternehmen, Verbände, Verwaltung und Agenturen richtet. Die Anmeldung ist online ab sofort möglich unter: www.climatepartner.com/academy.

Von Drucksachen, Papier, Büroartikel über Events und Office-Geräten bis hin zu Geschäftsreisen: Viele Produkte und Dienstleistungen können CO2-reduziert und klimaneutral beschafft werden. Unternehmen verbessern ihre eigene CO2-Bilanz und leisten einen transparenten Beitrag im Klimaschutz. Das Seminar “Klimabewusste Beschaffung” richtet sich speziell an Einkäufer in Unternehmen, Verbänden, Verwaltung und Agenturen die das Thema Klimaschutz in ihre Einkaufsprozesse integrieren möchten. Neben Grundlagen zur Klimaneutralität erhalten die Teilnehmer anhand von Praxisbeispielen alle Informationen zu den Themen CO2-Bilanz von Produkten sowie zur Auftragsabwicklung von klimaneutralen Produkten.

Die Module Anwender- und Vertriebsschulung “Klimaneutrales Drucken” richten sich an Mitarbeiter von Druckereien, Produzenten von Faltschachteln und weitere Unternehmen dieser Branchen. Die Teilnehmer lernen, klimaneutrales Drucken mit dem vom TÜV-Austria zertifizierten “Footprint Manager” im täglichen Geschäft anzuwenden. Zudem bekommen sie die wichtigsten Grundlagen über CO2-Bilanzierung und Kommunikation vermittelt. Die Vertriebsschulung behandelt zusätzlich die Themen Vermarktung und Vertrieb klimaneutraler Druckprodukte.
In allen Seminaren haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit Experten von ClimatePartner auszutauschen.

Die Module Anwender- und Vertriebsschulung sowie klimabewusste Beschaffung finden in folgenden Städten statt:

  • Wien, am 30. September 2013
  • Bern, am 9. Oktober 2013*
  • Zürich, am 10. Oktober 2013*
  • Berlin, am 17. Oktober 2013
  • Hamburg, am 18. Oktober 2013
  • München, am 22. Oktober 2013
  • Neuss, am 25. Oktober 2013
  • Stuttgart, am 29. Oktober 2013

*Zusätzliches Modul “Energieeffizienz für kleine und mittelgroße Unternehmen” in Kooperation mit der Energie-Agentur der Wirtschaft

Mehr Informationen über die ClimatePartner Academy sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie online unter: www.climatepartner.com/academy.

Bei Fragen zu den Veranstaltungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter +49 89 122 28 75-11 und per E-Mail unter academy@climatepartner.com zur Verfügung.

Download der Pressemitteilung



« zurück