24. Januar 2011

Canon und ClimatePartner gratulieren dem Boutique-Hotel Stadthalle Wien zum Österreichischen Klimaschutzpreis 2010

Canon, führender Anbieter von Imaging Lösungen und Büroautomation, und das Boutique-Hotel Stadthalle Wien verbindet ein ganzheitlicher Umweltgedanke. Bei Canon ist man hocherfreut, dass „klimaneutral Drucken“ ein Baustein der umweltbewussten Ausrichtung des Boutique-Hotels ist, welches den Österreichischen Klimaschutzpreis 2010 gewonnen hat.

Als einer der ersten Interessenten für klimaneutrales Drucken hat das Boutique-Hotel ein imageRUNNER ADVANCE Drucksystem von Canon bestellt, mit welchem seitdem der Großteil des gesamten Druckaufkommens, wie beispielsweise Gästefragebögen, Informationsdokumente und Briefe für Hotelgäste klimaneutral gedruckt werden. Die ganzheitliche Ausrichtung des weltweit ersten Stadthotels mit Null-Energie-Bilanz zeigt sich in vielfältigen Maßnahmen: Mit 160m² Solaranlage, 84m² Photovoltaikanlage und einer Wasser-Wärmepumpe erzeugt es selbst die Energie, die das Passivhaus benötigt. Nun wurde das Boutique-Hotel für sein umweltbewusstes Gesamtkonzept mit dem renommierten Österreichischen Klimaschutzpreis ausgezeichnet, welcher vom ORF und dem Lebensministerium für die besten Projekte und Ideen für aktiven Klimaschutz vergeben wird.

Auch bei Canon ist der Umweltgedanke fundamentaler Bestandteil der Firmenphilosophie. Dies zeigt sich beispielsweise durch den Bau und den Umzug in eine neue, ökologische Firmenzentrale sowie durch die Umstellung auf Ökostrom für alle österreichischen Niederlassungen. Zudem wurden gemeinsam mit der Klimaschutzberatung ClimatePartner die CO2-Emissionen berechnet, die während des Betriebs eines Multifunktionssystems der neuen imageRUNNER ADVANCE-Serie entstehen. Hierbei sind alle klimarelevanten Ressourceneinsätze berücksichtigt – vom Strom- und Tonerverbrauch bis zu den Emissionen, die der Canon Techniker bei Installation und Service verursacht. Diese Emissionen werden durch die Investition in vom WWF empfohlene „Gold Standard“ Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Wenn also Unternehmen mit klimaneutral arbeitenden imageRUNNER ADVANCE Systemen auf klimaneutralem Papier drucken, dann sind diese Ausdrucke vollständig klimaneutral. Diese Vorgehensweise ermöglicht die Verwendung des ClimatePartner-Logos „klimaneutral gedruckt“, welches auch beim Boutique-Hotel Stadthalle im Einsatz ist. Zusammen mit der Eigentümerin des Stadthotels, Michaela Reitterer, hat Canon ein fünfminütiges Video zum Thema klimaneutrales Drucken gedreht, welches hier zur Verfügung steht:
http://www.canon.at/kunden/buerokommunikation/boutique_hotel.aspx

„Wir können somit unser Motto noch besser veranschaulichen, denn jedes Informationsdokument hat in der Fußzeile das ‚klimaneutral gedruckt‘ Logo von ClimatePartner und macht damit dem Kunden bewusst, dass wir sogar bei der Information über die Umwelt der Umwelt treu bleiben“ erläutert Michaela Reitterer, Hotelbetreiberin und Eigentümerin.

„Es freut uns besonders, dass wir mit Frau Reitterer eine Vorreiterin in Sachen Klimaschutz von unserer Philosophie ‚klimaneutral Drucken‘ überzeugen konnten. Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber Mensch & Umwelt sehr ernst und investieren ca. 8% der konsolidierten Erträge in die laufende Weiterentwicklung energiesparender Technologien. Als Beitrag zum freiwilligen Klimaschutz kompensieren wir darüber hinaus alle Ressourcen, die mit dem Betrieb unserer Multifunktionssysteme in Zusammenhang stehen. Durch den klimaneutralen Betrieb der imageRUNNER ADVANCE Systeme können unsere Kunden völlig klimaneutral drucken. Der Einsatz des Logos ‚klimaneutral gedruckt‘ hilft unseren Kunden dabei, diesen ökologischen Mehrwert auch werbewirksam zu nutzen“ betont Mag. Matthias Haberler, Customer & Channel Marketing Manager bei Canon Austria.

„Auch wir von ClimatePartner gratulieren Frau Reitterer und dem Team vom Boutique-Hotel herzlich zu dieser Auszeichnung. Wir stellen zunehmend fest, dass die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit bei Unternehmen aus verschiedenen Branchen immer mehr Relevanz erfahren und fest verankert werden. Über die erfolgreiche Kooperation zwischen unseren Kunden Canon und dem Boutique-Hotel Stadthalle Wien sind wir sehr erfreut. Es wird 2011 auch das erste klimaneutrale Hotel in Wien“ erklärt DI Dr. Klaus Reisinger, Geschäftsführer von ClimatePartner Austria. „Dies zeigt deutlich, dass sowohl die strategische wie auch die direkte Zusammenarbeit von Partnern in unserem Netzwerk einen Gewinn für alle Seiten darstellt.“

Über Canon
Canon ist weltweit der optimale Partner für innovative, bildgebende Technologie und Büroautomation. Das Unternehmen hat sich vom reinen Hardwareproduzenten zum innovativen Anbieter von Druck- und Dokumentmanagementlösungen entwickelt. Canon gehört mit 21,1% Marktanteil* bei Multifunktionsdruckern (Farbsysteme: 21,5% MA*, SW-Systeme: 22% MA*; Tonergeräte mit Seitenabrechnung) zu den führenden Anbietern in Österreich. Bei Large Format Printern (wasserbasierende Tinten) konnte Canon seine Marktanteile auf 25,1%* (2007: 20%) erhöhen, ebenfalls bei digitalen Farbproduktionssystemen (Colour-Press) auf 25,5% MA* (2007: 17,3%). Auch bei Dokumenten-Scannern kam es zu einer Steigerung auf 18,2% Marktanteil* (2007: 14,3%). Mit Hardware, Software und Dienstleistungen unterstützt Canon Kunden bei der Verbesserung all ihrer Prozesse rund um das Dokumentenmanagement. * Marktanteile lt. Infosource 2008


Pressekontakt
Canon Austria GmbH
Karin Baier


Telefon:
E-Mail: karin.baier@canon.at
Website: www.canon.at/klimaneutral


« zurück