10. September 2012

Klimaschutz als Erfolgsweg – ClimatePartner Academy bietet Unternehmen ein praxisorientiertes Seminarprogramm

in Kooperation mit Steinbeis-Beratungszentrum Spedition und Logistik, FSC® Deutschland und GFA Consulting Group

Das zunehmende Bewusstsein von Konsumenten und Unternehmen für ökologische Themen verändert Märkte. In den Veranstaltungen der ClimatePartner Academy erfahren Unternehmen jeglicher Industrie mehr über die Möglichkeiten und Chancen, die ihnen ein ganzheitliches Engagement im Klimaschutz eröffnet. Die ClimatePartner Academy wurde als Seminarreihe zu den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit von ClimatePartner ins Leben gerufen. Im September 2012 startet das neue Programm, welches inhaltlich ausgebaut und um den Standort Zürich erweitert wurde. Das neue Programm findet in Kooperation mit dem Steinbeis-Beratungszentrum Spedition und Logistik, FSC® Deutschland und GFA Consulting Group statt.

Strukturierte Seminare und Workshops an acht Standorten

Die Veranstaltungen der ClimatePartner Academy basieren auf konkreten Erfahrungen aus der Praxis. In drei Modulen wird auf die Anforderungen und Bedürfnisse von Unternehmen jeglicher Industrie eingegangen:

  • Im Modul „Strategie“ wird den Teilnehmern erläutert, wie sie Klimaschutz strategisch in die Wertschöpfung ihres Unternehmens integrieren können
  • Im Modul „Logistik“ werden die Vorteile und Möglichkeiten klimafreundlicher Logistikdienstleistungen aufgezeigt
  • Im Modul „Druck“ erhalten die Teilnehmer Informationen zu klimaneutralem Drucken, zu FSC und PEFC Zertifizierungen und zur Kommunikation ihres Engagements
  • Die Veranstaltungen finden an acht Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt: in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, München, Wien, Bern und Zürich. Die Terminübersicht und weitere Informationen zur ClimatePartner Academy stehen unter http://www.climatepartner.com/academy zur Verfügung.

    „Mit der ClimatePartner Academy wollen wir Unternehmen jeglicher Industrie handlungsorientierte Informationen vermitteln, wie sie Klimaschutz direkt in ihre Wertschöpfung integrieren können. Aufgrund des großen Anklangs von bisherigen Veranstaltungen haben wir uns entschlossen, das Programm für weitere Branchen auszubauen und in ganz Deutschland, in Österreich und jetzt auch in der Schweiz anzubieten“, erläutert Moritz Lehmkuhl, Geschäftsführer der ClimatePartner GmbH.



    « zurück