12. Mai 2011

Klimaneutrale Logistik mit WM GROUP und ClimatePartner

Die WM GROUP ist ein mittelständischer Logistiker, der seit 2010 mit der Klimaschutzberatung ClimatePartner zusammenarbeitet. In einem gemeinsamen Pilotprojekt haben die Unternehmen für die WM GROUP eine Klimaschutzstrategie entwickelt und klimaneutrale Logistik eingeführt. Diese innovative Dienstleistung wird von der WM GROUP auf der Messe „transport logistic“ in München vorgestellt.

Die Grundlage für die Berechnung der auftragsspezifischen CO2-Emissionen für klimaneutrale Logistik bildet der firmenbezogene CO2-Fußabdruck, den ClimatePartner für die Standorte der WM GROUP ermittelt hat. Darauf basierend wurde eine Methode entwickelt, mit der die WM GROUP die CO2-Emissionen der Dienstleistungen für ihre Kunden berechnen, ausweisen und durch Investitionen in anerkannte Klimaschutzprojekte ausgleichen kann. Das bedeutet, die WM GROUP kann die CO2-Emissionen, die sich kurzfristig nicht vermeiden lassen, ermitteln und beispielsweise durch den Erwerb von Emissionsminderungszertifikaten aus einem Wasserkraftprojekt in Guatemala ausgleichen. Die WM GROUP hat dadurch die Möglichkeit, ihre Dienstleistungen klimaneutral anzubieten und ermöglicht ihren Kunden, selbst im Klimaschutz aktiv zu werden und einen konkreten Beitrag zu leisten.

Für die WM GROUP ist das Pilotprojekt mit ClimatePartner ein weiterer wichtiger Schritt im freiwilligen Klimaschutz. Bereits vor fünfzehn Jahren wurde mit der ersten Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach der ISO-Norm 9001 im Unternehmen ein Umweltmanagementsystem eingeführt. Im November 2010 erfolgte die Zertifizierung des Umweltmanagements nach der ISO-Norm 14001. Der CO2-Fußabdruck der WM GROUP konnte mit den bisherigen Aktivitäten des Unternehmens verknüpft werden, um daraus eine Klimaschutzstrategie zu entwickeln.

„Wir wollen unseren aktiven Beitrag leisten, zum Klimaschutz und zu einer ökologisch nachhaltigen Entwicklung. Wir waren schon seit längerem auf der Suche nach einem Dienstleister, der uns im Bereich klimafreundliche Logistik kompetent unterstützt. Dann ergab sich der Kontakt mit ClimatePartner und wir waren auf Anhieb von der innovativen Idee – ein eigenes klimaneutrales Produkt für unsere Kunden zu entwickeln – fasziniert. Zudem haben wir für unser Unternehmen klare Ziele zur Senkung des CO2-Fußabdrucks festgelegt und bereits zahlreiche Maßnahmen zur Reduktion unseres CO2-Fußabdrucks umgesetzt. Die Erreichung unserer Ziele werden wir regelmäßig überprüfen“ erläutert Maximilian Löhr, Geschäftsführer der WM-Logistik GmbH & Co. KG.

„Mit der WM GROUP haben wir ein spannendes Pilotprojekt in einer für den Klimaschutz wichtigen Branche durchführen können. Die Transport- und Logistikbranche ist weltweit für etwa 13% der Treibhausgasemissionen verantwortlich. In einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit haben wir mit der WM GROUP eine innovative Lösung entwickelt, die sich im täglichen Geschäft einsetzen lässt. Sowohl Unternehmen als auch Konsumenten werden in Zukunft immer mehr Transparenz über die Umweltauswirkungen von Produkten und Dienstleistungen erwarten und von Anbietern fordern, dass sie gezielt Maßnahmen umsetzen, um die Auswirkungen zu minimieren“ betont Tristan Foerster, Geschäftsführer ClimatePartner GmbH.

Über die WM GROUP

Die WM GROUP ist ein mittelständisches Unternehmen, das seit mehr als 50 Jahren am Logistikmarkt aktiv ist. Als Spedition gegründet, hat sich das Unternehmen zum Dienstleister entlang der gesamten Versorgungskette entwickelt. Die Logistiklösungen beinhalten Konzept, Logistik, Fulfillment, Packaging, Mehrwertdienste, Transportmanagement und Handelslogistik. Qualität auf höchstem Niveau ist gelebtes Selbstverständnis der Mitarbeiter und Geschäftsführung der WM GROUP. Dazu zählt seit fünfzehn Jahren die Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach der ISO-Norm 9001. Im November 2010 erfolgte die aktuelle Auditierung des Unternehmens. Dabei wurde zeitgleich die Erstzertifizierung des Umweltmanagements der WM-Logistik nach der ISO-Norm 14001 abgelegt.

Über ClimatePartner

Gegründet im Jahre 2006 und mit dem Hauptsitz in München verfügt die Klimaschutzberatung über verbundene Unternehmen in Italien, Griechenland, Österreich und den USA. 30 Mitarbeiter arbeiten an individuellen Klimaschutzlösungen für weltweit mehr als 750 vorwiegend mittelständische und große Unternehmen. ClimatePartner arbeitet eng mit Umweltverbänden zusammen und stellt Mitglieder in verschiedenen internationalen Ausschüssen. Die Klimaschutzberatung ist TÜV-zertifizierter Anbieter von onlinebasierter CO2-Bilanzierung und CO2-Kompensation


Pressekontakt
WM-Logistik GmbH & Co. KG
Maximilian Löhr
Schlavenhorst 88 a
46395 Bocholt
Telefon: +49 2871 289-400
E-Mail: info@wm-group.de
Website: www.wm-group.de

Bildmaterial
Logo der WM Group


« zurück