2. Oktober 2017

Das beste Klimaschutzprojekt: Kasigau Wildlife Korridor in Kenia

 

Unser Waldschutzprojekt in Kenia, der Kasigau Wildlife Korridor, hat den ersten Preis im Environmental Finance’s 8th Voluntary Carbon Market Ranking bekommen – als “Best Offsetting Project”.

1004_ClimatePartner_24

Das Projekt gehört zur Kategorie der REDD+ Projekte: Reducing Emissions from Deforestation and Forest Degradation. Im Pariser Klimaabkommen ist REDD+ als vorbeugende Klimaschutzstrategie festgelegt.

Unser Projekt schützt rund 200.000 Hektar Trockenwald und Savanne, Lebensraum für unzählige bedrohte Tierarten wie Zebras, Geparden, Löwen und Durchgangskorridor für mehr als 2.000 Elefanten, die zwischen den Nationalparks Tsavo East und Tsavo West umherziehen.

Gleichzeitig schafft das Projekt alternative Beschäftigungsmöglichkeiten für die lokale Bevölkerung, in Manufakturen und kleinen Unternehmen vor Ort. Nur so lässt sich der Raubbau am Wald eindämmen. Es fördert Bildung und das Gesundheitswesen vor Ort. Mehr über unser Projekt: www.climate-project.com/1004