The Culture of Total Beauty

Hochwertige Haarpflegeprodukte in klimaneutralen Flaschen

La Biosthétique – klimaneutrale Verpackungen

Branchenseite:
Verpackung

La Biosthétique – Bios und Ästhetik – steht für natürliche und hochwertige Inhaltsstoffe. Qualität ist für das Unternehmen eine Voraussetzung in jeder Hinsicht: So ist der nachhaltige Umgang mit Ressourcen genauso selbstverständlich wie eine verantwortliche Beziehung mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern. Seit April 2019 ergänzt La Biosthétique das Prinzip der Nachhaltigkeit durch klimaneutrale Flaschen und Tuben für Haarpflegeprodukte. Für die Berechnung der CO2-Emissionen haben wir das Material und die Logistik für diese Verpackungen herangezogen. Alle unvermeidbaren Emissionen werden von La Biosthétique über unser Waldschutzprojekt in Papua-Neuguinea ausgeglichen.

Die nächsten Schritte sind bereits in Planung: La Biosthétique möchte die CO2-Emissionen weiterer Verpackungen kompensieren, bis alle Verpackungen klimaneutral sind.

„Die Zusammenarbeit mit ClimatePartner ist konstruktiv und lösungsorientiert. Laura Müller führte uns sehr professionell durch das Projekt und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“ 

Dr. Christian Ader, Geschäftsleitung Forschung, Entwicklung Produktion, La Biosthétique

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Klingele – nachhaltige Verpackungen

Fast 100 Jahre Familienunternehmen: im langfristig ausgerichteten unternehmerischen Handeln von Klingele ist Nachhaltigkeit ein wesentlicher Grundsatz.

lavera Naturkosmetik 

Alle neuen lavera Naturkosmetik-Produkte werden in klimaneutralen Faltschachteln verpackt: Alle Emissionen, die durch diese Verpackung entstehen, gleicht lavera aus.

pacoon – klimaneutrales Unternehmen

pacoon entwickelt nachhaltige Verpackungslösungen und ist klimaneutrales Unternehmen.

Wander – Markenprodukte klimaneutral verpackt

Die Schweizer Wander AG ist bekannt für Marken wie Ovomaltine, Caotina oder Jemalt. Diese Markenprodukte sind klimaneutral verpackt.

Siemer Verpackung – klimaneutrale Schachteln

Ehrlich und vor allem ökologisch und ökonomisch sinnvolle Verpackungen.

Bionatic – klimaneutrale Verpackungen

Die Gründungsidee von Bionatic ist es, der gesamten Problematik von erdölbasierten Kunststoffen eine Lösung entgegenzusetzen: Lebensmittelverpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen.

Selecta – klimaneutrale Kaffeebecher

Selecta stellt Getränke- und Snackautomaten an allen erdenklichen Standorten auf - und serviert Kaffee nun in klimaneutralen Bechern.