Schneider Schreibgeräte: Klimaschutz und E-Mobilität

Schneider Schreibgeräte – klimaneutrale Stifte

Branchenseite:
Büro- und Schreibwaren

Hochwertige Schreibgeräte aus Deutschland, und das seit 80 Jahren: Die Schneider Kugelschreiber, Kugelschreiberminen, Tintenschreiber, Fineliner und Marker gehören zu den bekanntesten in Deutschland. Schneider setzt konsequent auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz: Seit 1998 handelt das Unternehmen nach dem weltweit strengsten Umwelt-Management-System EMAS. 10 Jahre lang blieb es damit das erste Unternehmen in der Branche. Bedeutende Schritte dabei waren u.a. die Umstellung auf regenerative Energien mit eigener Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung und aus einer eigenen Photovoltaikanlage.

Bald wurden auch alle Fahrzeuge des Fuhrparks durch verbrauchs- und schadstoffärmere Modelle sowie Elektro- und Hybridautos ersetzt. Um die Mitarbeiter in die ökologische Grundhaltung einzubeziehen, finanziert Schneider Mitarbeiterbusse und unterstützt E-Bike-Leasing. Für Geschäftsreisen ist mit wenigen Ausnahmen das Bahnfahren obligatorisch.

Seit 2016 stellt Schneider auch Schreibgeräte aus biobasiertem Kunststoff als Alternative zu erdölbasierten Kunststoffen her. Diese und viele weitere Produkte werden bereits seit 2014 CO2-neutral hergestellt. Bei individuellen Werbeschreibgeräten bietet Schneider ebenfalls die klimaneutrale Produktion an. 

Das passt zum Selbstverständnis des Unternehmens. Es ermöglicht Schneider aber auch, sich durch diese Alleinstellung im Markt noch deutlicher zu differenzieren. 

"Klimaneutral hergestellte Schreibgeräte ergänzen unseren Ansatz als umweltbewusstes Familienunternehmen"

Christian Schneider, Geschäftsführer und Enkel des Firmengründers, Schneider Schreibgeräte GmbH

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

CEWE Fotobücher klimaneutral

Jedes CEWE Fotobuch und alle CEWE Markenprodukte sind klimaneutral. Dazu gehören auch die CEWE KALENDER, CEWE CARDS und CEWE WANDBILDER. CEWE gleicht alle Emissionen aus, die bei der Herstellung unvermeidlich entstehen.

Printzessin – klimaneutral drucken

Flyer, Visitenkarten, Kalender, Bücher ... Die Auswahl der Druckprodukte bei der Printzessin ist enorm. Alle Produkte können im Onlineshop mit nur einem Klick klimaneutral bestellt werden. Einmal im

CEWE Fotobücher klimaneutral

Jedes CEWE Fotobuch und alle CEWE Markenprodukte sind klimaneutral. Dazu gehören auch die CEWE KALENDER, CEWE CARDS und CEWE WANDBILDER. CEWE gleicht alle Emissionen aus, die bei der Herstellung unvermeidlich entstehen.

ALDI SÜD – klimaneutrales Unternehmen

Trinkwasser ist eines der größten und dabei alltäglichen Probleme für zwei Milliarden Menschen auf der Erde. ALDI SÜD engagiert sich für ein Projekt, durch das insgesamt 41 Dörfer in Uganda sauberes Trinkwasser erhalten.

Trodat – klimaneutrale Stempel

Beim Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit arbeitet Trodat dazu schon seit vielen Jahren mit ClimatePartner zusammen

Kaiser+Kraft – Klimaneutrale Printwerbemittel

Kataloge, Flyer, Broschüren: Klimaneutrale Printwerbemittel von KAISER+KRAFT

KAUT-BULLINGER – klimaneutraler Bürobedarf

KAUT-BULLINGER setzt auf nachhaltige Produkte: Toner und Kopierpapier der Eigenmarke KABUCO sind vollständig klimaneutral.

Konica Minolta – Enabling Carbon Neutrality

Mit dem Angebot „Klimaneutral Drucken“ bietet Konica Minolta Kunden in Europa eine umfassende Lösung für den Klimaschutz an.

lavera Naturkosmetik 

Alle neuen lavera Naturkosmetik-Produkte werden in klimaneutralen Faltschachteln verpackt: Alle Emissionen, die durch diese Verpackung entstehen, gleicht lavera aus.

ALDI SÜD – klimaneutrales Unternehmen

Trinkwasser ist eines der größten und dabei alltäglichen Probleme für zwei Milliarden Menschen auf der Erde. ALDI SÜD engagiert sich für ein Projekt, durch das insgesamt 41 Dörfer in Uganda sauberes Trinkwasser erhalten.

lavera Naturkosmetik 

Alle neuen lavera Naturkosmetik-Produkte werden in klimaneutralen Faltschachteln verpackt: Alle Emissionen, die durch diese Verpackung entstehen, gleicht lavera aus.

viaprinto.de – klimaneutral drucken

viaprinto steht auch für Klimaschutz: Jeder Kunde hat die Möglichkeit, sein Druckprodukt klimaneutral zu bestellen.