Nachhaltigkeits-Erfolgsmodell im SCHWARZWALD PANORAMA

Klimaneutral übernachten und tagen

SCHWARZWALD PANORAMA – klimaneutral übernachten und tagen

Branchenseite:
Hotels

Respekt vor dem Menschen, seinem natürlichen Lebensraum und ein Ressourcen schonender Umgang – so lautet das Selbstverständnis des Hotels SCHWARZWALD PANORAMA in Bad Herrenalb.

Das Hotel führt sämtliche Veranstaltungen inklusive der dazugehörigen Übernachtungen klimaneutral durch. Der Individualgast kann darüber hinaus bei seiner Übernachtung auf Wunsch seine durch den Aufenthalt entstehenden Emissionen ausgleichen. Aktuell ergänzt das Hotel sein Engagement mit dem Ausgleich aller im Restaurant angefallenen Emissionen durch die Investition in das Waldschutzprojekt in April Salumei, Papua-Neuginea.

Das SCHWARZWALD PANORAMA erstellt nicht nur jedes Jahr den CO2-Fußabdruck und bietet klimaneutrale Übernachtungen und Events. Es ergreift auch laufend zahlreiche Maßnahmen: So stehen in der Küche bio-zertifizierte und fair gehandelte Produkte im Vordergrund – mit Premium Bio-Qualität und Slow Food ist diese zu 100 Prozent naturnah. Für eine nachhaltige Lieferkette werden auch alle Zulieferer – vom Wäsche-Lieferanten bis zur Druckerei – danach ausgewählt, ob Sie selbst Nachhaltigkeit und Klimaneutralität in Ihrem Unternehmen verankert haben.

„Nachhaltiges Handeln ist bei uns Prinzip und Selbstverpflichtung. Durch unser klimaneutrales Angebot und die vielfältigen Maßnahmen im Umweltschutz können sich die Gäste bei uns für den Klimaschutz engagieren.“

Stephan Bode, Inhaber, SCHWARZWALD PANORAMA

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Dorint Kongresshotel Mannheim – klimaneutral übernachten

Gäste im Dorint Kongresshotel Mannheim können klimaneutral tagen und übernachten.

Ticketino – klimaneutrale Eventteilnahme

Mit TICKETINO haben Veranstalter die Chance, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

mama thresl – klimaneutral übernachten

Das mama thresl bietet klimaneutrale Übernachtungen: Über eine Schnittstelle zwischen der Buchungssoftware HotelNetSolutions und ClimatePartner werden die CO2-Emissionen der Übernachtung berechnet.