Sympatex und bleed

Ausgerüstet für draußen – mit Wetter- und Klimaschutz

Sympatex und bleed: klimaneutrale Funktionskleidung

Eine echte Neuheit im Bereich nachhaltiger Funktionskleidung: die „guaranteed green“ Membran von Sympatex – 100 Prozent recycelbar, PTFE-frei, PFC-frei und klimaneutral. Das Sympatex Copolymers verursacht bei der Herstellung 50-mal weniger CO2 als ein herkömmliches PTFE Polymer. Und selbst das kompensiert Sympatex seit Anfang 2017: Die komplette Jahresproduktion der Membran wird seitdem vollständig klimaneutral gestellt.

Wir haben Sympatex dabei unterstützt, den CO2-Fußabdruck des Unternehmens sowie der Sympatex Membran und der gesamten Laminate zu berechnen. Die Emissionen für die Membran gleicht Sympatex vollständig aus und unterstützt dafür unser Waldschutzprojekt im Kasigau Wildlife Corridor in Kenia. Zusätzlich können Sympatex-Kunden entscheiden, ob sie nicht nur die Membran, sondern gleich das gesamte Laminat klimaneutral beziehen möchten. Dafür haben wir den Ökokalkulator für Sympatex entwickelt. Er zeigt sämtliche Treibhausgasemissionen der Lieferkette an. Der Kunde kann diese Emissionen ausgleichen und erhält dann ein klimaneutrales Laminat.

So wie bleed. Als erste Outdoor-Marke stellt bleed eine komplett klimaneutrale Funktionsjacke her – mit klimaneutralem Sympatex-Laminat. bleed gleicht zudem alle Emissionen aus, die durch zusätzliche Materialien, die Herstellung, Transport und Verpackung entstehen. Den CO2-Ausstoß hält der oberfränkische Hersteller aus Helmbrechts bereits so gering wie möglich, indem er ausschließlich recycelte oder biologisch abbaubare Textilien verwendet. Strom bezieht er aus erneuerbaren Energien, Wasser wird so sparsam wie möglich eingesetzt. Die bleed Sympatex Active Jacke wird nicht das einzige klimaneutrale bleed-Kleidungsstück bleiben, weitere Modelle sind für die kommenden Kollektionen bereits geplant.

„Bei nachhaltigen und ökologischen Fragen dürfen wir die Verbraucher nicht unterschätzen. Die Zeichen für den Bewusstseinswandel in der Gesellschaft sind überall sichtbar. Nachhaltigkeit ist innerhalb von knapp 18 Monaten von einem „Nice-to-have“ zu einer existentiellen Notwendigkeit geworden – eine Veränderungsgeschwindigkeit, die angesichts der textilen Entwicklungszyklen kein Zögern mehr erlaubt.“

Dr. Rüdiger Fox, CEO, Sympatex Technologies

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

SCHWARZWALD PANORAMA – klimaneutral übernachten und tagen

Das Hotel SCHWARZWALD PANORAMA führt sämtliche Veranstaltungen inklusive der dazugehörigen Übernachtungen klimaneutral durch. Der Individualgast kann darüber hinaus bei seiner Übernachtung auf Wunsch die durch den Aufenthalt entstehenden Emissionen ausgleichen.

Ticketino – klimaneutrale Eventteilnahme

Mit TICKETINO haben Veranstalter die Chance, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Bionatic – klimaneutrale Verpackungen

Die Gründungsidee von Bionatic ist es, der gesamten Problematik von erdölbasierten Kunststoffen eine Lösung entgegenzusetzen: Lebensmittelverpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen.

CEWE Fotobücher klimaneutral

Jedes CEWE Fotobuch und alle CEWE Markenprodukte sind klimaneutral. Dazu gehören auch die CEWE KALENDER, CEWE CARDS und CEWE WANDBILDER. CEWE gleicht alle Emissionen aus, die bei der Herstellung unvermeidlich entstehen.

viaprinto.de – klimaneutral drucken

viaprinto steht auch für Klimaschutz: Jeder Kunde hat die Möglichkeit, sein Druckprodukt klimaneutral zu bestellen.

Canon – Klimaschutz im Büro

Black Label Zero, Top Colour Zero und Recycled White Zero: Canon bietet klimaneutrales Büropapier an.

Bergzeit-Kataloge mit Mohn Media

Bergzeit liefert die Ausrüstung für Bergsportbegeisterte. Die Kataloge werden bei Mohn Media klimaneutral gedruckt.

Roadsurfer – klimaneutral Fahren

Roadsurfer.com vermietet individuell ausgebaute Campingbusse – Lifestyle-Feeling inklusive. Ebenfalls inklusive: Klimaschutz für unbegrenzte Kilometer!

Schneider Schreibgeräte – klimaneutrale Stifte

Schneider setzt konsequent auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Viele Produkte werden bereits seit 2014 klimaneutral hergestellt.

lavera Naturkosmetik 

Alle neuen lavera Naturkosmetik-Produkte werden in klimaneutralen Faltschachteln verpackt: Alle Emissionen, die durch diese Verpackung entstehen, gleicht lavera aus.

Hermann Fleischlos - klimaneutrale Lebensmittel

Weniger Fleisch ist besser. Für die Gesundheit, für die Umwelt, für das Klima.

Jordi Medienhaus – klimaneutral Drucken

Familie Jordi setzt sich aus Überzeugung für die Umwelt ein und versteht Nachhaltigkeit als Erfolgsrezept.

Klingele – nachhaltige Verpackungen

Fast 100 Jahre Familienunternehmen: im langfristig ausgerichteten unternehmerischen Handeln von Klingele ist Nachhaltigkeit ein wesentlicher Grundsatz.

Wander – Markenprodukte klimaneutral verpackt

Die Schweizer Wander AG ist bekannt für Marken wie Ovomaltine, Caotina oder Jemalt. Diese Markenprodukte sind klimaneutral verpackt.

KAUT-BULLINGER – klimaneutraler Bürobedarf

KAUT-BULLINGER setzt auf nachhaltige Produkte: Toner und Kopierpapier der Eigenmarke KABUCO sind vollständig klimaneutral.

MONTANA – Heizöl und Diesel klimaneutral

MONTANA bietet Kunden die Möglichkeit, klimafreundlich zu heizen.

DasEis. – klimaneutrales Speiseeis

DasEis. ist kompromisslos: bio, Fairtrade®, aus hochwertigen und weitgehend regionalen Zutaten hergestellt. Und klimaneutral.

Breitsamer IMKERGOLD Honige

Das Besondere an den Breitsamer IMKERGOLD Fairtrade-Honigen ist neben dem authentischen Geschmack die Unterstützung einer nachhaltigen Imkerei in Lateinamerika. Und sie sind vollständig klimaneutral.

Selecta – klimaneutrale Kaffeebecher

Selecta stellt Getränke- und Snackautomaten an allen erdenklichen Standorten auf - und serviert Kaffee nun in klimaneutralen Bechern.