Klimaschutz von Anfang an

June 24, 2020

Gemeinsamer Workshop von ClimatePartner und gate für High-Tech-Startups

Klimawandel geht alle an, auch Startups. Um sie dabei zu unterstützen, ihre Geschäftsmodelle nachhaltiger zu gestalten, bietet das Garchinger Technologie- und Gründerzentrum gate zusammen mit ClimatePartner kostenfreie Weiterbildung zum Thema CleanTech an.

gate ist als Gründerzentrum die erste Anlaufstelle für High-Tech-Startups auf dem Forschungscampus Garching bei München. Es stellt dort mehr als 50 jungen Unternehmen mit den Schwerpunkten Big Data, Industrie 4.0, Smart Mobility, Health Care oder Robotics eine umfangreiche Infrastruktur, Vernetzung, Coaching und Knowhow zur Verfügung.

Dabei spielen auch der Klimaschutz, seine Möglichkeiten und Instrumente eine zunehmend wichtige Rolle. Der Fokus des Klimaschutz-Workshops, der sich sowohl an Startups als auch an weitere Interessierte richtet, liegt auf dem Corporate Carbon Footprint und wie man ihn möglichst gering halten kann. Die Teilnehmer erfahren, welche klima- und energierelevanten Parameter die Grundlage für die Datenerfassung bilden und welche Maßnahmen zum Ausgleich oder zur Vermeidung umgesetzt werden können.

Bei der im Anschluss stattfindenden CleanTech-Sprechstunde mit den Experten von ClimatePartner können die Gründer*innen über die Chancen zum Klimaschutz in ihrem Unternehmen sprechen. 

Interessierte können sich hier zum Workshop registrieren.