ASWO – mehr Nachhaltigkeit in der Elektrobranche

ASWO – klimaneutrales Unternehmen

Branches:
Services

Nachhaltigkeit ist auch bei Elektrohaushaltsgeräten ein wichtiges Thema. Ob Waschmaschine, Fernseher, Laptop oder Smartphone: Elektrogeräte spielen eine zentrale Rolle in unserem Leben. Der negative Aspekt davon: 50 Mio. Tonnen Elektroschrott vergiften jährlich unsere Umwelt – und es werden immer mehr.

Nicht erst seit gestern, sondern bereits seit 45 Jahren trägt ASWO – ein mittelständisches Familienunternehmen in Eime, Niedersachen – durch ein umfangreiches, herstellerübergreifendes Ersatzteilsortiment und technische Informationsdatenbanken dazu bei, dass Fachwerkstätten in der Consumer Electronic und Haushaltstechnik sinnvoll und kosteneffizient Reparaturen durchführen. Damit trägt ASWO zur Entlastung der Umwelt bei und leistet zusammen mit Kunden und Partnern einen Beitrag zur Nachhaltigkeit in der Elektro-Branche.

ASWO ist ein klimaneutrales Unternehmen und gleicht alle Emissionen der Geschäftsaktivitäten sowie der Verpackungsmaterialien der Pakete vollständig über Klimaschutzprojekte aus. Dafür unterstützt ASWO in Zusammenarbeit mit ClimatePartner Waldschutzprojekte in Brasilien und Papua-Neuguinea, Biomasse-Projekt in Indien, aber auch regionale Projekte im Harz.

"Als Familienunternehmen mit langfristiger Unternehmensstrategie ist uns soziale und ökologische Verantwortung ein besonderes Anliegen. Im letzten Jahr konnten unsere Kunden durch die Zusammenarbeit mit uns über fünf Millionen elektronische Haushaltsgeräte reparieren und vor der Verschrottung retten."

Sebastian Aschitsch, Geschäftsführer, ASWO International Service GmbH

Succès de nos clients

Port International – les fraises climatiquement neutres

Port International est un importateur de fruits implanté à proximité directe du port de Hambourg. La durabilité a toujours constitué une priorité pour l’entreprise.

La Biosthétique – climatiquement neutre

La Biosthétique offre des produits de qualité faits à partir d’ingrédients naturels. Depuis avril 2019, La Biosthétique met en avant une idéologie durable en proposant des produits capillaires dans des bouteilles et des flacons climatiquement neutres.

Wander – Des produits de marque dans des emballages climatiquement neutres

La société suisse Wander AG possède des marques bien connues telles que Ovomaltine, Caotina ou Jemalt. Les emballages des produits sont climatiquement neutres.

Cosmétiques naturels Lavera

Tous les produits de cosmétique naturel de lavera sont climatiquement neutres, avec leurs matières premières, l'emballage, la logistique et leur disposition.

Konica Minolta – Enabling Carbon Neutrality

Avec son programme „Enabling Carbon Neutrality“, Konica Minolta propose à ses clients en Europe une solution complète pour la protection du climat.