CO2 -Ausgleich

Klimaneutralität: Gleichen Sie Ihre CO2-Emissionen aus

Wie Sie Ihre Produkte und Ihr Unternehmen klimaneutral stellen

Ganz gleich, wie viel Sie reduzieren – einige Restemissionen werden Sie immer verursachen. Sie können sie nicht vermeiden, aber Sie können sie ausgleichen, indem Sie ein anerkanntes Klimaschutzprojekt unterstützen. Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung oder Ihr Unternehmen gilt dann als klimaneutral, denn die Auswirkungen auf das Klima bleiben insgesamt neutral.

Entscheiden Sie sich bewusst für ein Klimaschutzprojekt, das zu Ihrem Unternehmen passt. Nur zertifizierte Klimaschutzprojekte sind anerkannt – dabei gibt es unterschiedliche Standards, wie zum Beispiel den Gold Standard, Verified Carbon Standard oder den Climate, Community and Biodiversity Standard. Wir bieten ständig eine Auswahl an anerkannten Projekten mit unterschiedlichen Technologien an.

Grundsätzlich empfehlen wir, gleichzeitig mit dem Ausgleich auch mit der kontinuierlichen Reduktion von Emissionen zu starten. Nur dann ist Ihr Klimaschutzengagement glaubwürdig. Sehen Sie sich auch einmal an, wie andere Kunden klimaneutrale Produkte auf den Markt gebracht haben: Erfolgsgeschichten unserer Kunden.

Erfahren Sie hier, wie wir Sie in der Kommunikation Ihrer Klimaneutralität unterstützen.

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

TeleSon – klimaneutrales Erdgas

TeleSon Energie bietet klimaneutrales Erdgas für private und gewerbliche Kunden.

Canon – Klimaschutz im Büro

Black Label Zero, Top Colour Zero und Recycled White Zero: Canon bietet klimaneutrales Büropapier an.

Swissveg – klimaneutrales Unternehmen

Zu Beginn der 90er-Jahre entwickelte Renato Pichler mit gleichgesinnten Vegetariern Swissveg – damals noch die Schweizerische Vereinigung für Vegetarismus (SVV). Daraus hat sich inzwischen der größte

Wander – Markenprodukte klimaneutral verpackt

Die Schweizer Wander AG ist bekannt für Marken wie Ovomaltine, Caotina oder Jemalt. Diese Markenprodukte sind klimaneutral verpackt.

Bavaria Filmstadt

Klimaneutrale Bavaria Filmstadt Die Bavaria Film ist eines der führenden Produktions- und Dienstleistungsunternehmen in der deutschen Film- und Fernsehwelt. In den Bavaria Studios sind viele bekannte

Organoid – Natürliche Oberflächen

Organoid produziert in Tirol Oberflächen für Möbel und Innenausbau aus natürlichen Rohmaterialien. Almwiesenheu, Lavendelblüten, Moos oder Kornblumen – die Auswahl ist nahezu unendlich. Die

Konica Minolta – Enabling Carbon Neutrality

Mit dem Angebot „Klimaneutral Drucken“ bietet Konica Minolta Kunden in Europa eine umfassende Lösung für den Klimaschutz an.

Schneider Schreibgeräte – klimaneutrale Stifte

Schneider setzt konsequent auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Viele Produkte werden bereits seit 2014 klimaneutral hergestellt.

Roadsurfer – klimaneutral Fahren

Roadsurfer.com vermietet individuell ausgebaute Campingbusse – Lifestyle-Feeling inklusive. Ebenfalls inklusive: Klimaschutz für unbegrenzte Kilometer!

Siemer Verpackung – klimaneutrale Schachteln

Junge Schachteln – wer nennt sich so? Frauen die immer ein Augenzwinkern haben, mit denen es vor allem Spaß macht zusammen zu arbeiten und wo die Verpackungen ehrlich und vor allem ökologisch und

RATHGEBER – alle Produkte klimaneutral

RATHGEBER in Oberhaching steht für hochwertige und vielseitige Kennzeichnungslösungen für Marketing und Technik. Dazu gehört alles, was irgendwie klebt oder sich auf Produkte, Textilien oder Maschinen

Stift Klosterneuburg – klimaneutraler Wein

Es ist ein berühmtes Kloster, und es beherbergt das älteste und eines der größten Weingüter Österreichs: Stift Klosterneuburg gleich vor den Toren Wiens. Stift Klosterneuburg war 2009 auch das erste

viaprinto.de – klimaneutral drucken

viaprinto steht auch für Klimaschutz: Jeder Kunde hat die Möglichkeit, sein Druckprodukt klimaneutral zu bestellen.

Bionatic – klimaneutrale Verpackungen

Die Gründungsidee von Bionatic ist es, der gesamten Problematik von erdölbasierten Kunststoffen eine Lösung entgegenzusetzen: Lebensmittelverpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen.

Lenzing Papier – klimaneutrales Papier

Lenzing Papier senkt für das erste klimaneutrale Papier aus Österreich die CO2-Emissionen um mindestens 60 Prozent.

Friedrich Friedrich – klimaneutral umziehen

Friedrich Friedrich nutzt den CO2-Rechner von ClimatePartner speziell für Umzüge. Durch Eingabe der individuellen Umzugsdaten wird auf Knopfdruck die verursachte Menge CO2 berechnet.

Printzessin – klimaneutral drucken

Flyer, Visitenkarten, Kalender, Bücher ... Die Auswahl der Druckprodukte bei der Printzessin ist enorm. Alle Produkte können im Onlineshop mit nur einem Klick klimaneutral bestellt werden. Einmal im

TOTAL – klimaneutrales Heizöl

Effizientes, sparsames und klimaneutrales Heizöl von TOTAL.

lavera Naturkosmetik 

Alle neuen lavera Naturkosmetik-Produkte werden in klimaneutralen Faltschachteln verpackt: Alle Emissionen, die durch diese Verpackung entstehen, gleicht lavera aus.

Klingele – nachhaltige Verpackungen

Fast 100 Jahre Familienunternehmen: im langfristig ausgerichteten unternehmerischen Handeln von Klingele ist Nachhaltigkeit ein wesentlicher Grundsatz.

mama thresl – klimaneutral übernachten

Das mama thresl bietet klimaneutrale Übernachtungen: Über eine Schnittstelle zwischen der Buchungssoftware HotelNetSolutions und ClimatePartner werden die CO2-Emissionen der Übernachtung berechnet.

Ticketino – klimaneutrale Eventteilnahme

Mit TICKETINO haben Veranstalter die Chance, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Breitsamer IMKERGOLD Honige

Das Besondere an den Breitsamer IMKERGOLD Fairtrade-Honigen ist neben dem authentischen Geschmack die Unterstützung einer nachhaltigen Imkerei in Lateinamerika. Und sie sind vollständig klimaneutral.

Dorint Kongresshotel Mannheim – klimaneutral übernachten

Gäste im Dorint Kongresshotel Mannheim können klimaneutral tagen und übernachten.

Bergzeit-Kataloge mit Mohn Media

Bergzeit liefert die Ausrüstung für Bergsportbegeisterte. Die Kataloge werden bei Mohn Media klimaneutral gedruckt.

CEWE Fotobücher klimaneutral

Jedes CEWE Fotobuch und alle CEWE Markenprodukte sind klimaneutral. Dazu gehören auch die CEWE KALENDER, CEWE CARDS und CEWE WANDBILDER. CEWE gleicht alle Emissionen aus, die bei der Herstellung unvermeidlich entstehen.

Zanier – klimaneutrale Handschuhe

ZANIER steht seit 1969 für hochwertige Handschuhe, die sich unter extremen Bedingungen bewähren. Das Thema Nachhaltigkeit ist für den Tiroler Handschuhexperten seit jeher eine Herzensangelegenheit.

Hermann Fleischlos – klimaneutrale Lebensmittel

Weniger Fleisch ist besser. Für die Gesundheit, für die Umwelt, für das Klima.

Trodat – klimaneutrale Stempel

Für das österreichische Traditionsunternehmen war nachhaltiges Wirtschaften schon immer ein fester Bestandteil in ihrem Denken und Handeln und heute sind sie im weltweiten Markt für selbstfärbende

MONTANA – Heizöl und Diesel klimaneutral

MONTANA bietet Kunden die Möglichkeit, klimafreundlich zu heizen.

Kaiser+Kraft – Klimaneutrale Printwerbemittel

Kataloge, Flyer, Broschüren: Klimaneutrale Printwerbemittel von KAISER+KRAFT

SCHWARZWALD PANORAMA – klimaneutral übernachten und tagen

Das Hotel SCHWARZWALD PANORAMA führt sämtliche Veranstaltungen inklusive der dazugehörigen Übernachtungen klimaneutral durch. Der Individualgast kann darüber hinaus bei seiner Übernachtung auf Wunsch die durch den Aufenthalt entstehenden Emissionen ausgleichen.

i+m Naturkosmetik – klimaneutrale Produkte

Seit 2018 sind das gesamte Unternehmen i+m und alle Produkte klimaneutral.

Schaebens – klimaneutrale Gesichtsmasken

Schaebens ist für Gesichtsmasken, Konzentrate und Totes Meer Salz Produkte bekannt, die man insbesondere in Drogeriemärkten findet.

Selecta – klimaneutrale Kaffeebecher

Selecta stellt Getränke- und Snackautomaten an allen erdenklichen Standorten auf - und serviert Kaffee nun in klimaneutralen Bechern.

Random House – klimaneutrale Bücher

Um allen Verlagen der Verlagsgruppe Random House GmbH eine klimaneutrale Produktion zu ermöglichen, wurde für jede der internen vier Verlegereinheiten eine zentrale ID vergeben.

Port International – klimaneutrale Erdbeeren

Port International ist ein Fruchtimporteur mit Sitz in unmittelbarer Nähe des Hamburger Hafens. Als eines der ersten Unternehmen handelte die Firma Port Bio- und Fairtrade-Bananen, was deutlich macht,

UNSER LAND

UNSER LAND besteht aus zehn Solidargemeinschaften und einer Vermarktungsgesellschaft. Das Netzwerk umfasst München, die umliegenden Landkreise und Augsburg. Unter dem Grundsatz "Weil uns Heimat

Sympatex und bleed Funktionskleidung

Eine echte Neuheit im Bereich nachhaltiger Funktionskleidung: die „guaranteed green“ Membran von Sympatex – zu 100 Prozent recycelt, PTFE-frei, PFC-frei und klimaneutral. Als klimaneutrale Outdoorjacke verarbeitet von bleed.

KAUT-BULLINGER – klimaneutraler Bürobedarf

KAUT-BULLINGER setzt auf nachhaltige Produkte: Toner und Kopierpapier der Eigenmarke KABUCO sind vollständig klimaneutral.

pacoon – klimaneutrales Unternehmen

pacoon entwickelt nachhaltige Verpackungslösungen und ist klimaneutrales Unternehmen.

ALDI SÜD – klimaneutrales Unternehmen

Trinkwasser ist eines der größten und dabei alltäglichen Probleme für zwei Milliarden Menschen auf der Erde. Sie haben keinen Zugang zu sauberem Wasser, sondern holen ihr Trinkwasser meist aus Flüssen

Gemaco – klimaneutrale Werbeartikel

CO2-Emissionen für 12 Standorte auf vier Kontinenten berechnet und ausgeglichen.

DasEis. – klimaneutrales Speiseeis

DasEis. ist kompromisslos: bio, Fairtrade®, aus hochwertigen und weitgehend regionalen Zutaten hergestellt. Und klimaneutral.