Grüne Logistik

Emissionen aus Transport sowie Lagerlogistik berechnen und ausgleichen

Grüne Logistik

Transportemissionen berechnen und ausgleichen

Auftraggeber und Endkunden verlangen immer häufiger nach umweltverträglicher Logistik. Reduktion von CO2 und Schadstoffen wird wie effiziente Nutzung von Energie immer wichtiger. Spätestens seit der Veröffentlichung der DIN EN 16258 ist Grüne Logistik ganz oben auf der Agenda der Logistikdienstleister. Ein Ansatz, der vergleichsweise einfach umzusetzen ist und dabei eine große Wirkung hat, sind klimaneutrale Leistungen. Mit dem Angebot klimaneutraler Transporte können sich Speditionen somit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.  

Die ClimatePartner-Lösung für Speditionen

Mit unserer Lösung können Sie ganz einfach klimaneutrale Dienstleistungen anbieten. Für die „Grüne Logistik“ bedeutet das: wir beraten Sie zu einer umfassenden und ganzheitlichen Klimaschutzstrategie und berechnen Ihren verbleibenden, unvermeidlichen CO2-Ausstoß. Sie unterstützen eines unserer Klimaschutzprojekte, um Ihren Ausstoß auszugleichen.

Um das Thema weiter voran zu bringen, arbeiten wir übrigens mit dem Fachmagazin VerkehrsRundschau und der PTV Group zusammen.

Transport- und Lager-Logistik in großen Unternehmen

Die Logistik in Großunternehmen und Konzernen ist ein wichtiges Handlungsfeld im Klimaschutz. Wir beraten zur Klimaschutzstrategie: wie lassen sich Emissionen vermeiden und soweit wie möglich reduzieren? Auch hier können wir unvermeidlich anfallende Emissionen berechnen und über Klimaschutzprojekte ausgleichen. 

Wir beraten Sie gerne!

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

lavera Naturkosmetik 

Alle neuen lavera Naturkosmetik-Produkte werden in klimaneutralen Faltschachteln verpackt: Alle Emissionen, die durch diese Verpackung entstehen, gleicht lavera aus.

ALDI SÜD – klimaneutrales Unternehmen

Trinkwasser ist eines der größten und dabei alltäglichen Probleme für zwei Milliarden Menschen auf der Erde. ALDI SÜD engagiert sich für ein Projekt, durch das insgesamt 41 Dörfer in Uganda sauberes Trinkwasser erhalten.

CEWE Fotobücher klimaneutral

Jedes CEWE Fotobuch und alle CEWE Markenprodukte sind klimaneutral. Dazu gehören auch die CEWE KALENDER, CEWE CARDS und CEWE WANDBILDER. CEWE gleicht alle Emissionen aus, die bei der Herstellung unvermeidlich entstehen.

Friedrich Friedrich – klimaneutral umziehen

Friedrich Friedrich nutzt den CO2-Rechner von ClimatePartner speziell für Umzüge. Durch Eingabe der individuellen Umzugsdaten wird auf Knopfdruck die verursachte Menge CO2 berechnet.

Die ClimatePartner-Lösung für Logistik und Transport

3 Module, bei denen wir Sie gerne unterstützen

Carbon Management      

  • Berechnung, Analyse und Ausweis der CO2-Emissionen
  • Corporate Carbon Footprint: CO2-Bilanz für Ihre Spedition
  • Webbasiertes CO2-Tool zur Berechnung und Ausweis der Transportemissionen Ihrer Aufträge gemäß DIN EN 16258
  • Bereitstellung einer IT-Schnittstelle für Ihre Unternehmenssoftware

CO2-Reduktion      

  • Reduktion und Ausgleich
  • Klimaneutrale Logistik durch Ausgleich von Transportemissionen, webbasiert auf Knopfdruck
  • Auswahl aus mehr als 20 zertifizierten Klimaschutzprojekten (u.a. Gold Standard)

Vermarktung Klimaschutzaktivitäten 

  • Kommunikation und Vermarktung
  • Funktion für Ausweis der CO2-Bilanz, zum Beispiel für Kunden-Reportings und Ausschreibungen
  • Einsatz der ClimatePartner Kennzeichnungssystematik, u.a. mit Kompensationsurkunden
  • Optional: LKW-Vignette “Ich fahre klimaneutral” für Ihren Fuhrpark samt individueller ID-Nummer zur Online-Abfrage pro LKW

Was können wir für Sie tun? Melden Sie sich gerne.

Ausgleich über unsere Klimaschutzprojekte

Sie entscheiden, welche Projekte Sie Ihren Kunden für den CO2-Ausgleich zur Auswahl anbieten. Wir haben ständig um die 20 ausgewählte Projekte im Portfolio verfügbar und können über unsere Partner weltweit auch viele weitere Projekte schnell beschaffen.

Werfen Sie einen Blick in unser Portfolio – oder melden Sie sich direkt, wir schlagen Ihnen passende Projekte vor!