CO2 -Ausgleich

Klimaneutralität: Gleichen Sie Ihre CO2-Emissionen aus

Wie Sie Ihre Produkte und Ihr Unternehmen klimaneutral stellen

Ganz gleich, wie viel Sie reduzieren – einige Restemissionen werden Sie immer verursachen. Sie können sie nicht vermeiden, aber Sie können sie ausgleichen, indem Sie ein anerkanntes Klimaschutzprojekt unterstützen. Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung oder Ihr Unternehmen gilt dann als klimaneutral, denn die Auswirkungen auf das Klima bleiben insgesamt neutral.

Entscheiden Sie sich bewusst für ein Klimaschutzprojekt, das zu Ihrem Unternehmen passt. Nur zertifizierte Klimaschutzprojekte sind anerkannt – dabei gibt es unterschiedliche Standards, wie zum Beispiel den Gold Standard, Verified Carbon Standard oder den Climate, Community and Biodiversity Standard. Wir bieten ständig eine Auswahl an anerkannten Projekten mit unterschiedlichen Technologien an.

Grundsätzlich empfehlen wir, gleichzeitig mit dem Ausgleich auch mit der kontinuierlichen Reduktion von Emissionen zu starten. Nur dann ist Ihr Klimaschutzengagement glaubwürdig. Sehen Sie sich auch einmal an, wie andere Kunden klimaneutrale Produkte auf den Markt gebracht haben: Erfolgsgeschichten unserer Kunden.

Erfahren Sie hier, wie wir Sie in der Kommunikation Ihrer Klimaneutralität unterstützen.